MASSAGE

Individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt, gestalte ich Ihre Massage mit Modulen aus verschiedenen Techniken zu einer speziellen Massagekombination. Die Massagen werden im Raum München – Münchner Osten angeboten.

Die klassische Massage ist die bekannteste und am weitesten verbreitete Massageform. Sie besteht aus vier Techniken, die nacheinander durchgeführt werden: Das sanftes Streichen zur Kontaktaufnahme mit dem Klienten und zum Erspüren der Verspannungen und Verhärtungen; das Kneten, bei dem die Muskeln gegeneinander verschoben und dabei gedehnt werden, zur Anregung der Durchblutung und zur Lösung von Verspannungen; die Friktion bei der mit dem Daumen oder den Fingerkuppen tiefe, kreisende Bewegungen ausgeführt werden, um Myogelosen (harte Knoten im Muskelgewebe) zu lösen; und zuletzt das Klopfen und leichtes Schlagen mit der lockeren Hand das Nervensystem angeregt und eine tiefe Durchblutung der Muskulatur bewirkt wird. Die klassische Massage dient in erster Linie zur Vorbeugung und Behandlung von Verspannungen und Verhärtungen in der Muskulatur, zur besseren Durchblutung der Haut und zur Entspannung und gleichzeitigen Vitalisierung des ganzen Menschen.
Die Anti-Stress-Massage ist eine reine Entspannungsmassage, die die Lasten des Alltags abbaut und die auch der Seele Raum zum Träumen lässt. Wer sich etwas Eine Anti-Stress-Massage ist nur zur Erholungszwecken gedacht, beispielsweise bei vegetativer Erschöpfung, und darf nicht mit einer medizinischen Massage verglichen werden. Deshalb ist sie aber nicht minder wohltuend. Die sanften Bewegungen der Hände haben eine tiefe, fast schon hypnotische entspannende Wirkung auf das Nervensystem, sie versetzen den Körper in einen relaxten Zustand.
Ähnlich wie bei der klassischen Massage werden bei der Sport Massage speziell die beanspruchten Muskelpartien durch verschiedene Techniken gelockert, gelöst und zur Regenation angeregt.
Um aktiv die Durchblutung zu fördern verwende ich gerne Schröpfköpfe oder Triggerhölzer zu dieser Massage.
Die Thaimassage ist dynamisch und zugleich beruhigend, wirkt dadurch tonisierend und entspannend. Bestehende Spannungen werden harmonisiert, Ruhe und inneres Gleichgewicht können sich einstellen. Es kommt zur Ausbalancierung Ihrer körpereigenen Abwehrkräfte. Selbst längst vergessene Körperpartien werden neu entdeckt. Es werden nur Auszüge der traditionelle Thai Massage angewandt!
Bei schmerzhaften Verspannungen im Rücken- Nacken und Kopfbereich kann diese Massage Linderung und Abhilfe schaffen. Im Nacken und im Schulterbereich die Muskeln gedehnt und gelockert. So werden die Stress- Symtome, Verspannungen und Energieblockaden am besten gelöst.
Bei der Aromaölmassage werden ätherische Öle in Verbindung mit einem Basisöl sanft in die Haut einmassiert.
Die reinen und natürlichen Inhaltsstoffe dringen tief in die Hautschichten ein und stimulieren abhängig von Art und Zusammensetzung das Nerven-, Blut- und Lymphsystem. Zeitgleich wirkt der eigene Duft über die Nase direkt auf den Stoffwechsel, das Gehirn und die Psyche. Neben der eigentlichen Wirksamkeit der Pflanzenessenzen (z.B. auf Migräne, Schwäche, Depressionen o.ä.) steigert ihr Duft das individuelle Wohlbefinden und wirkt somit auf Körper und Seele.
Gerade in der heutigen Zeit in der Stress, Hektik und Bewegungsarmut unseren Alltag beherrschen, ist es wichtig etwas für sein eigenes Wohlbefinden zu tun. Diese Massage hilft, Stresshormone abzubauen und die Ausschüttung von Endorphinen zu intensivieren. Diese körpereigenen Wohlfühlhormone fördern das Wohlbefinden auf natürlichem Weg.
Gerne lasse ich Techniken der Breussmassage mit einfließen.
Die Fußmassage gibt Entspannung für die am meist beanspruchten Körperteile. Unsere Füße, Sie tragen eine enorme Belastung und brauchen daher auch Ihre Entspannung und Entlastung. Unsere Füße sind von einem dichten Nervengeflecht durchzogen, über das sie mit den übrigen Körperregionen, mit Organen, Muskeln und Gelenken, in Verbindung stehen. Unser gesamter Körper spiegelt sich auf den Fußsohlen wieder. Jedem Körperteil entspricht dabei ein ganz bestimmter Punkt auf den Fußsohlen – die sogenannten Reflexzonen. So kann eine Massage der Zehgegend Kopf und Hals beeinflussen, der Mittelfuß entspricht dem Brustraum und Knöchel und Fersen spiegeln Bauch und Becken wieder. Durch massieren und drücken auf den richtigen Stellen kann man ganz gezielt Einfluss auf die Körperregionen und Beschwerden an diesen nehmen.
Ein einfaches und sanftes System, das die Kiefermuskeln entspannt und das Kiefergelenk balanciert (von Philip Rafferty).In der Kiefermuskulatur halten wir Spannung und Stress fest. Jeder von uns weiss, dass dies das Lernen, die Körperhaltung sowie unsere Verdauung negativ beeinflusst und sogar chronische Schmerzen erzeugen kann.
Sanfte R.E.S.E.T.®-Massage, entspannt die Kiefermuskeln und balanciert das Kiefergelenk aus. Bei der Behandlung wird Spannung gelöst, was wiederum Auswirkung auf den gesamten Körper hat.
Wirksamkeit bei: Kopfschmerzen, Migräne, Zahnspangen-Trägern, Bewegungseinschränkungen des Kopfes, Schmerz in Nacken und Schultern, wiederkehrende Nebenhölenentzündungen, Zähneknirschen, Tinitus, deutliche Linderung bei Rückenproblemen, Lernproblemen, Konzentrationsschwäche.
Die Breuß-Massage ist eine feinfühlige, energetischmanuelle Rückenmassage, die seelische, energetische und körperliche Blockaden lösen kann. Die Breuß - Massage leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein, sie ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat, besonders im Kreuzbeinbereich.
Beim Indianischen Entspannungsritual wird eine aus wertvollen Honigextrakten, Bienenwachs, naturbelassenem Leinen und verschiedenen Kräuterauszügen bestehende brennende Hopi-Ohrenkerze senkrecht auf den Gehörgang aufgesetzt. Dadurch kommt es zu einem angenehmen Wärmegefühl, wohltuender Entspannung und einem Druckausgleich in den Ohren, den Stirn- und Kieferhöhlen, der sehr befreiend wirkt.
Gerade bei Schnupfen wird somit eine freiere Atmung möglich. Auch Tinnitus-Geräusche können gelindert werden.
Durch das Aufbringen von ätherischen Ölen und Salz, unterstützt mit einer optimalen Wickeltechnik, wird das Bindegewebe gestützt und die Durchblutung der Hautoberfläche aktiviert. Der Lymphfluß wird aktiviert und ermöglicht dadurch die Ausscheidung der Giftstoffe. Diese Behandlung sollte nicht während der Schwangerschaft angewandt werden.
Einfühlsam, beruhigend und muskellockernd massiere ich gerne in allen Stadien der Schwangerschaft. Wichtig ist, dass Sie sich an diesem Tag wohl fühlen! Die Massage wird mit »neutralem« Öl durchgeführt. Ich verwende ausschließlich Öl in Bioqualität. Je nach Schwangerschaftswoche wird in Rücken- bzw. Seitenlage massiert.
Zur Unterstützung für Bauch, Brust und Beine werden Decken eingesetzt, sodass eine optimale Lage für Mutter und Kind entsteht. Die verschiedenen Massagetechniken und -griffe werden sehr ruhig und gezielt angewendet.
Mehr denn je stehen heute bereits Schulkinder unter Druck. Schule, Hausaufgaben, Hobbies, Familie und Freunde möchten unter einen Hut gebracht werden. Leistungsdruck, das Gefühl, in der Peer-Group bestehen zu müssen, die vermehrte Beschäftigung mit Handy und Computer sowie schwere Schultaschen und teils längere Schulwege können zu erhöhter körperlicher und psychischer Belastung führen. Gerne massiere ich auch Kinder ab acht Jahren. Eine beruhigende Atmosphäre und eine selbstverständlich sanfte Behandlungsform können auch bei Kindern zur Entlastung beitragen.

Feel Good

Individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt, erhalten Sie Ihr persönliches Wohlfühlkonzept.

»

Contact me

Sie benötigen weitere Infos oder haben Fragen? Ich freue mich über Ihre Nachricht.

»

Neue Angebote

Finden Sie auf meinem facebook-Profil – einfach liken und entspannt sein.

»